Apocalypse soon logo
HOME

SEKTEN


Apocalypse soon media
Apocalypse soon media

Apocalypse soon media
Seltsame Tage

Apocalypse soon - Die Zeichen der Zeit
Die Zeichen der Zeit


Die Bibel - W5


Christen?
Juden?
Heiden?


Zweck
Was wir Glauben
Um was geht es?
Zustand der Kirche
Überraschung
Sekten
Schlüsselwörter
Hi Tech
Schöne Neue Welt
Orient Express
Antworten an die Katholischen Leser
Der Weg


Polls
Kontakt

 

ZEUGEN JEHOVA
KIRCHE JESU CHRISTI DER HEILIGEN DER LETZTEN TAGE (Mormonen)
FREIMAUREREI
NEW AGE
BRANHAM ( NUR JESUS)
SCIENTOLOGE (DIANETIK)
THEOSOPHIE
BAHAI
ZEN-BUDDHISMUS
ASTROLOGIE
ROSEN-KREUZ
HUMANISMUS
DER LIBERALISMUS
NEO-ORTHODOXIE


 

Eines der Zeichen der letzten Tage ist das wuchernde Aufleben von falschen Propheten, Rettern, Gurus, und Lehrern im Zusammenhang mit der Tierwelt. Unabhängig von der Neigung des Herzens eines Menschen, werden sich diese Dinge, von ekstatischer Mystik bis zur perversen und abscheulichen Lehre, sicher in einigen bestehenden Organisationen oder Gruppen einen Weg bahnen. In dem sehr unwahrscheinlichen Fall, mit diesem "religiösen" Sammelsurium zufrieden zu sein, kann man natürlich beginnen seine eigene "Religion", komplett mit Logo, Postfach, Telefon, Fax, E-Mail mit der üblichen Bitte um Geld, selber zu finden. Der Himmel kennt keine Grenzen. Jemand sagte: "Wenn Sie die die Wahrheit nicht glauben, werden Sie alles andere glauben."

Obwohl alles ziemlich lächerlich klingt, ist das der Zustand, in dem sich im Moment die Menschheit befindet. Es hat immer Einfaltspinsel und Narren gegeben, aber heute sind es gebildete, anspruchsvolle und einflussreiche hoch qualifizierte Akademiker, die mit sinnloser und grenzenloser Begeisterung, en masse Schlange stehen um den neuesten Rattenfängern zu folgen. Die Tatsache, dass die Zeche am Ende bezahlt werden muss, haben sie offenbar völlig vergessen.

Vor ein paar Jahren, hat Hochwürden Jess Moody in der Los Angeles Times, eine einfache und lustige Richtlinie veröffentlicht. Hier ist sie:

Wie kann ich feststellen, ob es sich um eine Sekte handelt?

  1. In einer Sekte hat ein Mensch (ein sterblicher) die letzte Autorität.

  2. Die Sekte hat ein Buch, um die Bibel zu erklären und diesem Buch wird die gleiche Autorität wie der Bibel gegeben.   

  3. Sie kann der Feind der Wissenschaft sein.

  4. Die Trinität oder die Natur Christi wird verstümmelt, man nennt ihn einen Propheten, einen Erzengel, oder ein Etwas das der Weg zwischen Gott und Mensch darstellt - aber nie der fleischgewordene Gott. Sie könnten das „Mensch geworden sein“ von Christus leugnen.

  5. Einige biblische Verse werden überbetont und der Rest wird ignoriert.

  6. Die persönliche Freiheit wird eingeschränkt - im Namen des Gehorsams gegenüber der Autorität.

  7. Im Leben der Mitglieder weden abnorme Tabus eingeführt.

  8. Es wird viel von Ihrem Geld gefordert.

Im folgenden Artikel finden Sie detaillierte Informationen darüber, was ein "Kult" oder eine "Sekte" ist.

bar

Die allgemeinen Merkmale der Sekten und Kulte

D. F. Johns

"Geliebte, glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind; denn es sind viele falsche Propheten ausgegangen in die Welt"
1. Johannes 4:1

Was ist ein Kult oder eine Sekte

Was ist eine Sekte? Wie können wir diesen Begriff erklären, um zu entscheiden, wer zu einer Sekte gehört und wer nicht? Es ist eine schwierige Frage.

Im Wörterbuch erhalten Sie folgende Ergebnisse zur Definition des Wortes Sekte: "Ein System der Verehrung einer Gottheit ... die Riten einer Religion ... eine tiefe Hingabe an eine Person, Idee oder Sache ... eine Sekte." Diese Definition sagt uns sofort, dass ein Kult verbunden ist, mit einer Lehre religiösen Charakters.

Aber mal sehen, wie einige Wissenschaftler dieses Wort erklären. Walter R. Martin, ein Schriftsteller des Evangeliums, sagt: "Der Begriff Kultismus bedeutet die Einhaltung einer Lehre die eindeutig im Widerspruch mit dem orthodoxen Christentum ist, sie bestehen jedoch darauf, dass sie eine orthodoxe Herkunft haben oder im Einklang sind mit den grundlegenden orthodoxen Quellen. Kurz gesagt handelt es sich hier um eine gravierende Abweichung vom orthodoxen Christentum auf dem Gebiet der wichtigsten Lehren.“ (The Rise of the Cults, S. 12).

Ein Kult ist also eine Gruppe, die behauptet Christen zu sein, aber es in Wirklichkeit nicht sind. Diese Definition passt nicht auf alle Bewegungen, die in diesem Handbuch beschrieben werden, erklärt jedoch, warum aus demselben Handbuch die großen Weltreligionen ausgelassen wurden -, die nicht christlich oder mutmasslich christlich sind – während jedoch der römische Katholizismus und die Moderne enthalten sind.

In der folgenden Definition kann man jedoch, im Gegensatz zur Definition des orthodoxen Christentums von Martin, das Fehlen eines jeglichen Hinweises auf ein Modell der Wertvorstellung feststellen. Diese Erklärung  ist von einem ernsthaften und unparteiischen Student, Charles S. Braden: "Ein Kult,  ist meiner Meinung nach, eine religiöse Gruppe, die sich signifikant in einem oder mehreren Aspekten, in der Theorie oder in der Praxis, von den religiösen Gruppen unterscheiden, die als ausdrückliche Norm auf dem „religiösen Gebiet“ betrachtet werden. (auch diese glauben, S.12).

William 'W. Sweet, Methodist und Kirchenhistoriker, gibt uns eine wichtige Klarstellung: "Ein Kult ist eine religiöse Gruppe, die ihre grundlegende Autorität vor allem außerhalb der christlichen Tradition sucht“. (Amerikanische Kultur und Religion, S. 92). Insbesondere erachten viele Kulte, auch wenn sie die Bibel richtig interpretieren, in der Regel andere Bücher als notwendige höchste Wertschätzung, weil sie behaupten, dass ohne diese, die Bibel nicht richtig verstanden werden kann.

Jeder der unten aufgeführten Kulte, akzeptiert zum Beispiel die Autorität der Bibel oder behauptet dies zumindest. Zugleich beharrt aber jeder auf der Notwendigkeit, die erwähnten Bücher als unverzichtbare Werkzeuge für die Auslegung des Wortes Gottes zu verwenden:

KULTS 

QUELLEN NICHT BIBLISCHER AUTORITAET

Christliche Wissenschaften

„Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüsser zur Heiligen Schrift“

Mormonen

 „Das Buch Mormon“

Zeugen Jehovas

Schriften von C.T. Russell und J.F. Rutherford

Einheitskirche (Unity Church) 

Schriften von Charles und Myrtle Fillmore

Lehre von Swedenborg

Schriften von Emanuel Swedenborg


Nachdem wir uns mit den verschiedenen Kults befasst haben, schauen wir uns jetzt die Sekten an. Die beiden Begriffe Kult und Sekte werden oft einer an Stelle des andern verwendet, und sehr oft werden sie in einem abschätzigen Sinn gebraucht, um Verachtung und Verurteilung der religiösen Minderheiten zum Ausdruck zu bringen.

Im Vergleich zu einem Kult, ist eine Sekte näher am traditionellen Christentum. Oft entwickeln sich die Sekten zu einer Kirche, betont Dr. Swift und präsentiert seine eigene Kirche, die Evangelisch-methodistische Kirche, als ein Beispiel für diese Tatsache. Eine Kirche, im Vergleich zu einer Sekte, ist größer, älter und mehr an religiösen Aktivitäten interessiert als an der persönlichen Umkehr. Das Wort "Sekte" hat eine sehr negative Bedeutung, wenn militante Splittergruppen bitter diejenigen kritisieren, die nicht in ihre Pläne passen. In diesem Fall ist das Interesse der Sekte sehr umstritten.

Es ist nicht die Absicht dieses Handbuchs, Respektlosigkeit gegnüber den Gruppen zu üben, die wir Sekten oder Kulte nennen. Wir verwenden diese Worte, nur weil wir keine besseren finden können und weil in der aktuellen religiösen Terminologie, die Mehrheit der Bewegungen so bezeichnet werden.

Alle theologischen und dogmatischen Aussagen - auch die der Pfingstbewegung - müssen von der Heiligen Schrift bewiesen werden. Es muss jedoch gesagt werden, dass im Gegensatz zu den Lehren vieler Religionen und Sekten, die offen im Konflikt mit der Heiligen Schrift stehen, das Zungenreden und die Heilung klar vom Neuen Testament bestätigt wird. Diese beiden Punkte der Lehre, die typisch für die Pfingstbewegung sind, kontrovers, nicht weil sie theologisch falsch sind - in der Tat kann niemand die Gültigkeit der Lehre verleugnen, da sie durch das Neue Testament selbst verkündet wird - aber das Problem ist, der Zusammenhang mit ihrer Rolle und ihrer Bedeutung im Hinblick auf die Dispensationen des Göttlichen. Mit anderen Worten, fast alle evangelischen Christen anerkennen, dass das Reden in Zungen und die Heilung ihren Platz in einer früheren Zeitepoche in der Kirche hatten. Die Pfingstler sehen nicht ein warum dies in der heutigen Zeit keinen Platz haben sollte in der Kirche.

WARUM HABEN DIE KULTS UND DIE SEKTEN ERFOLG

Um ein guter Mormone zu sein müssen Sie glauben, dass Gott der Vater einen Körper aus Fleisch und Knochen hat, ähnlich wie wir es haben. Als Theosoph, müssen Sie argumentieren, dass "Liebe auf den ersten Blick" ein Beweis dafür ist, dass die beiden Liebenden sich in einem früheren Leben gekannt haben, die aktuelle Inkarnation sind. Als Mitglied der Christlichen Wissenschaft, sagen Sie, dass, der "andere Tröster" von Jesus verheißen, in Form von einer "Göttlichen Wissenschaft" kam.

Es sind unlogische und lächerliche Aussagen und für einen gläubigen Christen, der am Evangelium festhält, auch blasphemisch. Wie kommt es also das die Gruppen, die diese Thesen unterstützen, sich entwickeln und gar wachsen? Im Wesentlichen sind es drei Gründe: diese Gruppen reagieren auf die menschlichen Bedürfnisse, sind sicher in der Verbreitung ihrer Ideen und sie präsentieren sich mit einer bestimmten Autorität.

WELCHES IST DER BESTE WEG MIT MITGLIEDERN EINES KULTS ODER EINER SEKTE IN KONTAKT ZU TRETEN?

Hier sind einige konkrete Vorschläge, die Sie bei einem Treffen mit diesen Menschen berücksichtigen sollten. Zunächst sollten Sie sie die Menschen, mit denen Sie sprechen, oder deren Glauben nicht lächerlich machen, Es kann vorkommen, dass Sie ein Streitgespräch gewinnen, aber Sie verlieren eine Seele, und es ist ebenso möglich, dass durch die Kraft der Überzeugung des Heiligen Geistes, Sie eine Debatte verlieren, aber eine Seele gewinnen. Paulus ermahnt Timotheus ein guter Diener des „Herrn“ zu sein, diejenige „mit Sanftmut zu korrigieren, die widersprechen." Dies zeigt, dass ein Fehler einer liebevollen Aufmerksamkeit bedarf,  von jemandem der sich wirklich kümmert, anstatt den Triumph des Bösen erfordert. Diese Schriftstelle ist lehrreich und fährt fort: "Dass ihnen Gott wohl Busse gebe, die Wahrheit zu erkennen, und sie wieder nüchtern werden aus der Schlinge des Teufels, von dem sie gefangen sind für seinen Willen.“ (2 Timotheus 2:25, 26).

Die Fähigkeit, mit Takt und Feinheit auf bestimmte Fehler in einem System hinzuweisen, ist eine Qualität, die im Laufe der Zeit erworben wird, und mit dem Studium noch verbessert wird. Allerdings gibt es noch ein mächtigeres Mittel für jene die vom Weg abgekommen sind; der wahre Glaube, die reine Botschaft des Evangeliums und das persönliche Zeugnis! „Das hat Gott für mich getan“.

Das zentrale Argument von jedem Zeugnis sollte Christus und sein Wirken im Leben des Einzelnen sein. Jesus sprach von seiner bevorstehenden Kreuzigung, als er sagte: "Und ich, wenn ich erhöht bin von der Erde, so werde ich alle zu mir ziehen“ (Joh 12:32). Die Menschen an sich zu ziehen war nur der Anfang seines Wirkens, damals. Aber es wird heute noch lebendig, jedesmal wenn die Gläubigen mit ihrem Zeugnis Jesus Christus an erste Stelle setzen, seine Person und sein Werk verherrlichen und sie sich demütigen vor seiner herrlichen Figur.

Ein weiterer wichtiger Tipp ist, sich an die Fakten zu halten. Beschuldigen Sie einen Mormonen nicht Polygamie zu praktizieren, da sie heute nicht mehr gelebt wird. Es ist wahr, dass die Mormonen immer noch darauf bestehen, dass die Polygamie ein höheres Gesetz ist, und sie diesem nur nicht folgen weil das Gesetz der Nationen es ihnen nicht erlaubt. Aber mittlerweile können wir nicht mehr ignorieren, dass sie sich wieder mehr dazu bekennen. Ebenso wäre es höchst unangebracht, einem römisch-katholischen, das Lesen der Bibel zu verbieten. Dieses Verbot existiert heute nicht mehr. Um Fehler dieser Art zu vermeiden, muss man darüber nachdenken, so wie Sie das nun mit diesem Handbuch tun.

ZEUGEN JEHOVA
KIRCHE JESU CHRISTI DER HEILIGEN DER LETZTEN TAGE (Mormonen)
FREIMAUREREI
NEW AGE
BRANHAM ( NUR JESUS)
SCIENTOLOGE (DIANETIK)
THEOSOPHIE
BAHAI
ZEN-BUDDHISMUS
ASTROLOGIE
ROSEN-KREUZ
HUMANISMUS
DER LIBERALISMUS
NEO-ORTHODOXIE


up