Apocalypse soon logo
HOME

Sind Sie ein Christ?


Apocalypse soon media
Apocalypse soon media

Apocalypse soon media
Seltsame Tage

Apocalypse soon - Die Zeichen der Zeit
Die Zeichen der Zeit


Die Bibel - W5


Christen?
Juden?
Heiden?


Zweck
Was wir Glauben
Um was geht es?
Zustand der Kirche
Überraschung
Sekten
Schlüsselwörter
Hi Tech
Schöne Neue Welt
Orient Express
Antworten an die Katholischen Leser
Der Weg


Polls
Kontakt

 

Preist den Herrn!

Als Mitglied der Familie Gottes, und als Bruder oder Schwester in Christus, herzlich willkommen auf Apocalypse soon. Hier finden Sie viele nützliche Informationen und Links zu ausgewählten Websites, die Ihnen helfen, diese erschütterten Endzeiten besser zu verstehen, in denen wir leben. Wenn Sie diese Website hilfreich finden, verbreiten Sie diese unter Ihren Freunden und vor allem den Ungläubigen. Betrachten Sie es als Ihr Ministerium. Möge unser guter Gott Sie weiterhin segnen und Sie gedeihen lassen in allen Dingen die Sie in seinem Namen tun. Wir freuen uns über Ihre (kurze) Briefe, Anregungen und Inputs.

Es ist wirklich Zeit für „den Blick gegen den Himmel“ und beiseite zu legen Müßiggang und Torheit, welche wir leider in unserem Leben zulassen, trotz besten Absichten. Lasst uns vorbereit sein für die glorreiche Wiederkehr unseres Herrn Jesus Christus, so dass sich niemand vor seinem Angesicht zu schämen braucht. Ja, wir sind in der Tat gesegnet und zu beneiden. Eine Zeit der unermesslichen Freude wird auf uns zukommen..

Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat,
und in keines Menschen Herz gekommen ist,
was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben
1 Kor.2.9

Lassen Sie uns unser "Haus" in Ordnung bringen, und uns vor Augen halten, dass wir vor dem Thron Christi unsere Werke offenbar werden lassen müssen, welche von Ihm ausgewertet werden. Jedes Wort, dass wir gesprochen haben, müssen wir vor Ihm verantworten. Ich denke, dass die meisten Christen, dies vergessen haben, und sie  sehr locker und sorglos mit ihrem Leben umgehen. Zum Beispiel, viele Christen sind die großzügigsten in der Unterstützung der Ministerien und Missionen, wissen aber nicht wie diese Ministerien das gespendete Geld verwenden. Die meisten Leute wären schockiert  herauszufinden, welch schreckliche Verschwendung und unsachgemäße Verwendung von Geldern einige Ministerien betreiben. Unvorsichtige Christen, welche sich zu wenig informieren und zu wenig Verantwortung in Sachen Spende übernehmen. Geben Sie nur, wenn Sie im Gebet unseren Herrn um Leitung gefragt haben oder wenn Sie, die um Hilfe bittenden Menschen, persönlich kennen. Seien Sie vorsichtig bei Ministerien, die in einer Fernsehsendung mit Tränen in den Augen um Unterstützung bitten, gleichzeitig aber Ueberschwenglichkeit und hochfliegenden Lifestyle praktizieren. Oft fehlt es auch an gutem Geschmack, welcher wesentlich ist für das christliche Leben. Hüten Sie sich vor denen, die "erstaunliche neue Enthüllungen" oder "tiefe neue Einsichten" oder "wundersame Pläne und Versprechungen" für Ihr Leben haben wollen.

 Halten Sie die Augen fest auf den Herrn, bleiben Sie bei seinem Wort. Seien Sie bereit!

 

Es wird aber der Tag des Herrn kommen wie ein Dieb in der Nacht, an welchem die Himmel zergehen werden mit grossem Krachen; die Elemente aber werden vor Hitze schmelzen, und die Erde und die Werke, die darauf sind, werden verbrennen.
Da nun das alles zergehen wird, wie müsst ihr dann dastehen mit heiligem Wandel und Gottseligkeit, dass ihr wartet und eilet auf das Kommen des Tages Gottes, an welchem die Himmel vom Feuer zergehen und die Elemente vor Hitze schmelzen werden!
2 Petrus 3:10-12

 



up